Sonntag, 13. November 2011

Ein Bastelplaner

Einen schönen Sonntag euch allen!
Heute möchte ich euch ein Werk zeigen, das schon vor einiger Zeit bei seiner Besitzerin gelandet ist. Für eine Bastelfreundin zum Geburtstag habe ich mit der Cinch einen Bastelplaner gewerkelt. Er bietet Platz für Sketchentwürfe, Notizen, Einkaufslisten und Bastelwünsche.
So sieht er aus, natürlich personalisiert :-)



Die Buchstaben habe ich hervorgehoben, indem ich sie mit Glossy Accents, zu finden im Cards und More Onlineshop, bestrichen habe. Insgesamt habe ich wieder alle Ränder gewischt, am liebsten wie immer mit dem Blending Tool und dem Distress Kissen Walnut Stain.

Hier seht ihr das colorierte Motiv von Nahem:


Diesmal habe ich - eine gaaanz seltene Ausnahme - nicht mit Twinklings und Shimmers coloriert, sondern mit den Distress Ink Nachfüllern. Verwendet wurden die Farben Fired Brick, Aged Mahogany, Tea Dye und Tattered Rose.
Die Bindung der Cinch habe ich mit ein paar verschiedenen Ribbons dekoriert.

Und nun noch eine Beispielseite, damit ihr eine kleine Vorstellung "von innen" habt:



Wie immer noch zwei kleine Hinweise:

Wenn Ihr auf dem Shopblog noch bis zum 31.11.2011 einen Kommentar hinterlasst nehmt ihr an der Verlosung des 10 Eurogutscheins teil.

Der Onlineshop sowie das Ladengeschäft von Cards und More bleibt leider bis voraussichtlich 11.12.2011 aus gesundheitlichen Gründen geschlossen.


Danke fürs Vorbeischauen!


Kommentare:

  1. Wow, das ist wirklich eine tolle Idee...sollte ich mir vielleicht auch mal einen zulegen!
    Liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Meins!!!
    Hab da erst heute etwas reingeschrieben *g*

    Danke noch mal für diesen tollen Bastelplaner!

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein sehr schöner Planer, gefällt mir! Ich beneide dich: Ich komme mit dem Blending tool nicht so gut klar.. entweder wisch ich nicht doll genug oder zu viel :D

    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen