Mittwoch, 16. November 2011

Weihnachtskugeln in 3d

Heute zeige ich euch wieder eine der portofreundlichen Weihnachtskarten, die ich gemacht habe. Leider ist das Foto etwas arg dunkel geworden.



Entstanden ist sie mit einem der Viva Decor Weihnachtssets. Dafür habe ich die drei Weihnachtskugeln mit dem Distress Kissen Dusty Concord zweimal abgestempelt. Einmal auf weiße Karteikarte und dann noch einmal, um sie auszuschneiden. Die ausgeschnittenen habe ich einmal längs gefalzt und zwar mit meinem Lieblingswerkzeug, der Fiskars Schneidemaschine. Die kann nämlich auch falzen!
Die Sterne habe ich mit Versamark gestempelt und dann weiß-schillernd embosst.
Mein persönliches Highlight auf der Karte ist der von mir selbst entworfene "Frohe Weihnachten" - Stempel. Der ist nun wieder bei Stempelimpressionen zu haben und zwar hier.

Nun noch eine Nahansicht, so sieht man die 3d-Kugeln ein wenig besser:


Danke fürs Vorbeischauen!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Karte! Die Farben sind ein Traum :D

    LG, Manu

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz tolle Karte hast du dir da einfallen lassen. Ich finde die Farben unheimlich schön! Diese Idee werde ich bestimmt auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
  3. Stunning card.
    BIG HUGZ Fleur xXx

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön... total klasse deine karte!!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen