Montag, 24. Oktober 2011

Stempel im Eigendesign

Heute habe ich eine tolle Neuigkeit!
Evi von Stempelimpressionen gab mir die Möglichkeit, ein paar Stempelentwürfe zu kreieren und nun ist es endlich so weit: seit dieser Woche gibt es im Shop drei Weihnachtsstempel zu kaufen und ich freue mich wahsinnig, sie euch heute zeigen zu können.

Die folgenden zwei sind Gummistempel, montiert auf einer ablösbaren Klebefolie:





Und dieser hier ist ein Clearstamp:



Für einen der Stempel habe ich bereits ein Gestaltungsbeispiel gebastelt. Dazu habe ich die Schrift mit Versamark gestempelt und mit weißem Embossingpulver embosst. Dann habe ich mit Distress Farbe drübergewischt - so kommt der weiße Stempelabdruck super zum Vorschein. Dekoriert habe ich mit einer ausgestanzten Martha Stewart Schneeflocke und einer tollen Schneeflocke der Whiff of Joy Stanze. Hier nun aber die Karte - gleich im portofreundlichen Format:



Vielen Dank fürs Vorbeischauen und vielleicht gefallen euch die Stempel ja ein wenig. Falls ja, dann werft gerne einen Blick in den Stempelimpressionen-Ebayshop.

Noch einen schönen Abend wünscht

Kommentare:

  1. Die sind total genial liebe Sandra, gefallen mir sehr gut. Deutsche Schriftzüge hat man nicht so viele...
    Deine Karte sieht super aus, gefällt mir sehr auch in den farben.

    lg
    esther

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Sandra,
    oh wie schön..freut mich sehr, viel Erfolg mit deinen Eigenkreationen
    Ganz liebe Grüßle von Dori

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    die sind einfach Traumhaft und vor allen Dingen in Deutsch. SUPER IDEE Viele liebe Grüße Wenke

    AntwortenLöschen