Mittwoch, 9. Februar 2011

Tilda in Rosa

Heute kann ich euch gleich nochmal ein Werk zeigen, in den letzten Tagen hat es mir gleich zweimal zum Basteln gereicht :-)
Und zwar für meine DT-Karte für Stampavie and more. Das Thema lautet hier ab heute
"Knöpfe und Spitze".
Hierfür wollte ich unbedingt meine neuen Magnolia Dies ausprobieren, einmal die Tilda Lace und einmal die Blätter, in die hab ich mich total verliebt!
Ich finde, das Basic Grey HG-Papier bringt eine ziemliche Unruhe in die Karte, aber diesmal gefiel mir das irgendwie :-)



Und hier nochmal ein Close-Up. Die Rosenblätter habe ich mit Glossy Accents überzogen, das kommt leider auf dem Bild nicht so gut rüber.




Challenge:
Friday Sketchers: Sketch


Vielen Dank fürs Vorbeischauen!


Kommentare:

  1. A really gorgeous card Sandra!!
    Hugs Kristel

    AntwortenLöschen
  2. Wunder-, wunderschön!!! Eine absolut traumhafte Karte.

    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Keine Unruhe und nicht zu bunt. Ganz im Gegenteil. Ich finde Deine Karte super schön!

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Karte mit einer super Wirkung!
    LG Nela

    AntwortenLöschen
  5. oh ja, ich finds auch hammergenial!!! einfach super deine Karte!
    Und dein neues Blogdesign gefällt mir auch...

    Grüßle
    Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Wow eine wunderschöne Karte. Das Motiv ist total goldig und hast du sooo schön coloriert!
    Toll...lieben Gruß Janine

    AntwortenLöschen
  7. Wow eine ganz zauberhafte Karte in wunderschöner Farbkombi, gefällt mir super gut.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Wow Sandra, ich will das auch so können, eine hammerstarke traumkarte *schmelz*

    AntwortenLöschen
  9. Absolut zauberhaft ist diese Karte geworden, ich liebe das Papier und die Farben :o) Ganz toll auch, wie Du die süße Tilda coloriert hast und all die Details passen pefekt!!
    Liebe Grüße
    Moni
    P.S. Danke auch für Deine lieben Worte auf meinem Blog ... meinen Header mache ich mit Photoimpact.

    AntwortenLöschen