Sonntag, 15. August 2010

Zwei Werke der Woche

Schon lange bin ich am Überlegen, mich (obwohl ich ja unverkennbar absolute Cute-Bastlerin bin) mal dem Noncute-Bereich zuzuwenden.
Diese Woche konnte ich mich endlich einmal aufraffen und habe mein allererstes nicht-niedliches Werk gebastelt. Eigentlich bin ich fürs Erste ganz zufrieden, ist natürlich noch ausbaufähig :-)
Den Hintergrund habe ich nach einem bestimmten Workshop gefertigt, wobei kleine Quadrate wie beim Patchwork aufgeklebt und dann zusammengenäht werden. Da ich leider nicht nähen kann, musste mein schwarzer Fineliner herhalten ;-)
Hier ist nun die Karte:



Außerdem habe ich für StempelTräume noch eine der süßen Schokiverpackungen à la Betty bewerkelt, denn seit heute lautet hier das Thema "Verpackungen".



Habt alle noch einen schönen Sonntagabend.

Kommentare:

  1. Hehe, sieht man gar nicht, dass es en Fineliner war. Ist mal was ganz Anderes von Dir, mir gefällt es gut!

    LG Janna

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Chicke Karte, niedliche Verpackung.
    LG Paula

    AntwortenLöschen
  3. Fürs erste Mal ganz zufrieden? *umfall* die Karte ist ja wohl der absolute Hammer!!! Ganz grosse Klasse!!!

    *knuddelz*
    Jessi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    also - dieser Karte sieht man nicht an, dass sie ein Erstlings-Non-Cute-Werk ist. Gut gelungen!

    Herzliche Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wow Sandra,
    die Karten sind total wunderschön,echt klasse!!
    Gefallen mir total super!!!
    LG
    Christin

    AntwortenLöschen