Sonntag, 25. Juli 2010

StempelTräume #41 - Erste Easelcard



Heute ist Sonntag und somit wieder Zeit für StempelTräume . Mit einem, wie ich finde, super tollen Thema. Diesmal wollen wir weg von normalen, viereckigen Klappkarten, denn die Vorgabe lautet:
Besondere Kartenform.

Mich reizt es ja schon lange, eine Easelcard zu basteln, bisher hab ich mich aber irgendwie noch nie rangetraut. Jetzt war also Zeit dafür und ich bin mit meinem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden, dafür, dass es meine allererste ist.

Das Motiv habe ich mit Twinklings coloriert, der Schimmer überzeugt mich einfach total und das Papier habe ich neu - es ist von BasicGrey.

Hier nun also die Karte:





Ich wünsche euch ein schönes restliches Wochenende!

Kommentare:

  1. Die ist ja wunderschön geworden. Kompliment!!
    Ich habe auch eine Anleitung hier liegen, mich aber noch nicht ran getraut. Aber wenn ich mir Deine tolle Karte anschaue, werde ich solch eine auch mal in Angriff nehmen!

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!

    LG
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Die ist wahnsinnig schön geworden. Da kannst du sehr zufrieden sein finde ich!

    lg
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die Karte ist wunderschön geworden. Gefällt mir richtig gut.
    Ich muss zugeben, ich habe auch noch nie eine Easel-Card gemacht.

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,
    wow die Karte sieht traumhaft schön aus!!!
    LG
    Christin

    AntwortenLöschen
  5. meine güte...ich werd hier noch zum tilda-fan! *lach*

    die ist vielleicht schnuckelig geworden! *schwärm*

    glg silvi

    AntwortenLöschen