Montag, 20. Dezember 2010

Graupappe-Box

Für die liebe Cori habe ich zum Geburtstag eine Graupappebox für Karteikarten gebastelt. Mit Graupappe bin ich ja nicht allzu sehr vertraut, dafür war ich aber am Ende mit dem Ergebnis ganz zufrieden.
Verziert habe ich sie mit einer meiner Lieblingstilda und zur Abwechslung mal wieder ein nichtweihnachtliches Motiv zu verwenden war eine wahre Wohltat ;-)



Challenge:
EAC: Ein selbstgemachtes Geschenk
Creative Friday: Alles geht
Magnolia Down Under: A gift for you
ISB: Alles außer Weihnachten


Euch allen einen guten Start in die Woche!

Kommentare:

  1. Die Box ist klasse. Stehe ja mit Graupappe irgendwie auf Kriegsfuss.

    Danke, dass du wieder mal bei CF teilgenommen hast.

    LG Pamela

    AntwortenLöschen
  2. sieht esehr schön aus, die kommt sicher gut an

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  3. Die Box ist echt schön geworden. Hab noch nie mit Graupappe gearbeitet... aber ich kann mir vorstellen, dass das nicht so einfach ist.
    lg, Taschi

    AntwortenLöschen
  4. This is so Pretty Sandra! Wundervolle Kreation! :)

    AntwortenLöschen
  5. WOW,
    deine Box gefällt mir sehr gut.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei CF und viel Glück.
    Ich wünsche dir frohe Weihnachten.
    LG Babsi

    AntwortenLöschen
  6. Oh Wow sandra this is so pretty.
    Thankyou for playing with us at MDUC this week. Hope you are having a lovely Christmas too.
    Lots of love
    Debbie xxx

    AntwortenLöschen
  7. Diese Tilda ist wirklich goldig und sie passt perfekt auf diese klasse gestaltete Box!

    Vielen Dank für's Mitmachen bei unserer ISB-Challenge,

    liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Sandra, die Box ist wirklich spitze geworden! Die Tilda ist auch eine meiner liebsten und Du hast sie wunderbar in Szene gesetzt!

    Vielen Dank für's Mitmachen bei MDUC, guten Rutsch, liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful decorated box! lovely colouring too! thanks for joining us at MDUC, hugs, Jane xxx

    AntwortenLöschen